Ukraine: Russische Invasion gefährdet Menschenrechte und Menschenleben

Agnès Callamard, Generalsekretärin von Amnesty International zu den erschütternden Ereignissen in der Ukraine: “Angesichts von Bomben- und Raketeneinschlägen auf ukrainischen Militärstützpunkten und der ersten...

Stuttgart für Belarus

Wie bekannt, wurde das rechtmäßige Ergebnis der belarusischen Präsidentschaftswahl am 9. August 2020 durch den Machthaber Aljaksandr Lukaschenka unterdrückt. Mittlerweile hat sich Lukaschenka in...

Mohammad Reza Haddadi

Mohammad Reza Haddadi befindet sich im Adelabad-Gefängnis in der Stadt Shiraz (Iran) in Haft. Er wurde wegen eines im Alter von 15 Jahren begangenen...

Mach mit!

Amnesty International hat schon viel bewegt – aber es gibt noch unendlich viel zu tun. Es gibt viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen: Du kannst...

Gerechtigkeit für George Floyd!

Demo gegen Rassismus in Stuttgart

Bitte beteiligt euch an der Amnesty-Petition und fordert ein Ende der rassistischen Polizeigewalt in den USA: https://www.amnesty.de/mitmachen/petition/gerechtigkeit-fuer-george-floyd Weiterlesen

Amnesty-Sprechstunde für Interessierte und Mitglieder

  • Datum24. Juni 2020 19:00 – 20:00 Uhr
  • Referent_innenStefan Drößler, Bezirkssprecher

Am 24. Juni biete ich ein formloses Treffen im Netz an. Alle, die einfach mal lose mit Amnesty Stuttgart Kontakt aufnehmen möchten und Fragen haben, sind willkommen. Mitglieder sind natürlich auch willkommen. Wir können zum Beispiel über aktuelle Amnesty-Aktivitäten und Themen wie Rassismus, Menschenrechtsbildung und die europäische Flüchtlingspolitik sprechen. Zum Mitmachen braucht man nichts weiter Weiterlesen

Virtuelles Treffen

  • Datum4. Juni 2020 19:30 – 20:30 Uhr

Während der Kontaktsperre finden unsere Treffen am 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils um 19:30 Uhr virtuell statt. Zum Mitmachen braucht man nichts weiter als einen Laptop, ein Smartphone oder ein normales Telefon. Wir freuen uns auch weiterhin über Interessentinnen und Interessenten! Bitte schreibt uns bei Fragen und Interesse eine E-Mail an 1049@amnesty-stuttgart.de Weiterlesen

Jetzt Menschen aus den Lagern in Griechenland evakuieren!

Aktionsblid #LeaveNoOneBehind

Allein im Flüchtlingscamp Moria auf Lesbos leben aktuell mehr als 20.000 Menschen, obwohl es nur für 3.000 Menschen angelegt wurde. In einigen Teilen des Flüchtlingscamps gibt es nur einen Wasseranschluss, den sich 1300 Menschen teilen. Familien mit fünf oder sechs Personen schlafen teilweise auf gerade mal drei Quadratmetern. Ein Corona-Ausbruch wird sich in den beengten Weiterlesen

Virtuelles Treffen

  • Datum30. April 2020 19:30 – 20:30 Uhr

Während der Kontaktsperre finden unsere Treffen virtuell statt. Zum Mitmachen braucht man nichts weiter als einen Laptop, ein Smartphone oder ein normales Telefon. Wir freuen uns auch weiterhin über Interessentinnen und Interessenten!  Bitte schreibt uns bei Fragen und Interesse eine E-Mail an info@amnesty-stuttgart.de! Weiterlesen

Gruppentreffen 1049

Die Stuttgarter Stadtgruppe 1049 trifft sich immer am 1. und 3. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro. Interessenten sind willkommen. Weiterlesen

Gruppentreffen 1049

Die Stuttgarter Stadtgruppe 1049 trifft sich immer am 1. und 3. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro. Interessenten sind willkommen. Weiterlesen

Treffen der Gruppe 1049

Die Stuttgarter Stadtgruppe 1049 trifft sich immer am 1. und 3. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro. Interessenten sind willkommen. Weiterlesen

Gruppentreffen 1049

Die Stuttgarter Stadtgruppe 1049 trifft sich immer am 1. und 3. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr im Bezirksbüro. Interessenten sind willkommen. Weiterlesen

Teilnahme an der Friedensmesse FRIEDEN:JETZT!

  • Datum21. März 2020 10:00 – 17:00 Uhr
  • Anmeldung
  • PreisDer Eintritt zu „FRIEDEN:JETZT!“ ist frei

FRIEDEN:JETZT! möchte ein besseres Verständnis für die unheimlich vielseitigen und komplizierten Zusammenhänge schaffen, die für die globalen Probleme und den populistischen Vormarsch verantwortlich sind. Aufzeigen, wo unsere Verantwortlichkeiten liegen und was wir besser machen können. Im Großen und – für jeden persönlich – im Kleinen. Wir freuen uns auf euren Besuch an unserem Info-Stand! Mehr Weiterlesen